Java Installation wird nicht erkannt | Forum

Andrej Ovchinnikov

Guten Tag liebe ALBIS-Community,

vor kurzem haben wir in der Praxis ALBIS auf einen neuen PC übertragen. Der komplette Verzeichnisbaum (C:\Albiswin) und die Registry Einträge wurden 1:1 auf den neuen Rechner kopiert. Auf dem neuen Rechner wurden aktuelle Versionen von Java JRE (x86 und x64) installiert:

Beim Programmstart beschwert sich ALBIS auf dem neuen Rechner über fehlende JRE und bietet eigene Version von Java einzuspielen. Diese Installation wird angenommen und läuft ohne jegliche Probleme (auch als Administrator ausgeführt). Leider wird sie beim nächsten Programmstart auch nicht erkannt und erneut angeboten. Man muss immer wieder auf den „Abbrechen“-Button beim Start klicken:

Woran könnte es liegen? Was genau wird von ALBIS überprüft um festzustellen ob eine JRE zur Verfügung steht?

Für ein paar Anweisungen würden wir Ihnen sehr dankbar :)

Vielen Dank!

Henning Fischer

soweit ich mich erinnere wird Java lizenzpflichtig und deshalb hat Albis eine eigene Version. Ich würde Java deinstallieren und Albis starten. Dann müßte Java von Albis automatisch installiert werden.

Glaube ich.

Viel Erfolg

 

Andrej Ovchinnikov

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider hilft es nicht. Wir haben alle anderen Java Versionen komplett vom Rechner entfernt und auschließlich die von ALBIS angebotene Version installiert. Beim nächsten Programmstart hat ALBIS uns wieder angeboten Java zu installieren... :-(

Die eigene Java-Installation wird einfach nicht erkannt. Es spielt keine Rolle ob auf dem Rechner andere JRE installiert sind oder nicht.   

Sebastian Wildebrandt

Hallo Herr Ovchinnikov,

mir ist Ihr Problem sehr gut bekannt.

Es reicht leider nicht, nur das CGM Java 1.8.0.181 zu installieren. Es muss auch ein "normales" Java installiert sein. Am besten direkt von java.com herunterladen, installieren und danach nochmal die Albis starten.

Sollte dies nicht zum gewünschten Erfolg führen, müssten Sie das CGM Java und das "normale" Java deinstallieren. Anschließend aus dem Albis Installationsverzeichnis unter ...\install die cgjava.exe ausführen, damit das CGM Java wieder installiert ist, danach dann bitte die jre8u45.exe ausführen, damit wird Java 8 Update 45 installiert.

Damit sollte dann definitiv die Meldung nicht mehr auftauchen. Wenn die Albis ohne Probleme gestarte werden konnte, kann man über das Java Update auf die aktuelle Version updaten.

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter.

Zuletzt bearbeitet von Sebastian Wildebrandt Mai 21