CGM ALBIS QUARTALSUPDATE Q2/2019 (CGM ALBIS VERSION 19.20) - TERMINE | Forum

Position: Forum » ALBIS » Update
Christian Wagner

Die Termine für das CGM ALBIS Quartalsupdate Q2/2019 (19.20) sind:

- Bereitstellung Online Update Mitte KW 15
- Eintreffen der DVD Updates in der Praxis Ende KW 15

Das Update ist für die KV- und HzV Abrechnung Q1/2019 nicht relevant.

 

Allerdings gibt es folgende Dinge zu beachten:

- Das neue Muster 4 (Verordnung für die Krankenbeförderung) steht Ihnen bereits seit dem letzten Quartalsupdate Q1/2019 (19.10) zur Verfügung . Ab dem 01.04.2019 ist dies automatisch aktiv. Bitte beachten Sie folgende Information dazu (wichtiger Hinweis: Für die Papierbedruckung ist die Ausrichtung des neuen Formulars das Hochformat!):

- Hautkrebsscreening (nicht Dermatologie): Bitte beachten Sie die als PDF angehängte Information.

Zuletzt bearbeitet von Christian Wagner Mär 29
Anhänge:
  Info_eHKS_ohne Unterschrift.pdf (105Kb)
Axel Flender
Axel Flender Mär 29

Was ist mit der in Aussicht gestellten Vorabversion in KW 13 ( diese Woche) ?  

Christian Wagner

Hallo Herr Flender,

die Vorab-Version ging heute raus und kann hier heruntergeladen werden.

Bitte dringend beachten:
Wenn Sie diese Version einspielen müssen Sie zwingend die nachfolgende, oben genannte  Quartalsversion nochmal einspielen.

Viele Grüße
Christian Wagner

Dr. med. Georg P. Dahmen

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei Versuch des Updates von 1912005 auf 1920072 bekomme ich die Fehlermeldung, dass NICHT alle benötigten Dateien vorhanden seien. Auch der wiederholte Download schaft keine Abhilfe. Wissen Sie einen Rat? Liebe Grüße, Georg Dahmen
Dr. med. Georg P. Dahmen

Gibt es eine Liste der benötigten Dateien auf Server und auf Update-Seite?

Christian Wagner

Lieber Herr Dahmen,

vielen Dank für Ihre Frage.
Der Punkt "Alle benötigten Dateien sind für das Update bereit" in der ALBIS Update Installation bedeutet, dass noch Dateien, die durch das Update getauscht werden sollen, im Zugriff sind.

Rechts neben der Überschrift "Installationsbedingungen" befindet sich ein Button "Details". Klicken Sie dort drauf, erscheinen weitere Details zu dem Punkt.

D.h. am ehesten hilft hier aus meiner Sicht den Server und ggf. auch die Arbeitsplätze "neu starten" und dann direkt danach das Update einspielen, ohne vorher ALBIS gestartet zu haben.

Viele Grüße
Christian Wagner

Tobias Lietz
Tobias Lietz Apr 11
Sehr geehrter Herr Wagner,

ich bin etwas irritiert. 

In dem Video wird angeführt das neue Formular Muster 4 ist ab dem 01.04. gültig und die alten Formulare sind nicht mehr zu verwenden. 

Das Update ist aber nun am 11.04. erschienen, sie schreiben zwar es ist in der der Version Q1(a) auch schon enthalten gewesen - jedoch wird das in den offiziellen Release Notes nirgends erwähnt?! Weder von Q1 nich Q1a.

Das ist schade denn nun müssen wir kurzfristig agieren und an 21 Arbeitsplätzen die Druckeinstellungen ändern da es für solche Fälle leider keine zentralen Druckeinstellungen gibt. 

Viele Grüße 
Tobias Lietz
Christian Wagner

Guten Morgen Herr Lietz,

vielen Dank für den Hinweis, das lasse ich prüfen (denn da gehört diese Info auf jeden Fall auch hin).

Wir haben zu dem Thema am 29.03. extra an alle Anwender ein Fax gesendet, um darüber zu informieren. Ebenfalls haben wir zur Unterstützung ein Video erstellt, welches auch in dem Fax erwähnt wird. 

Zusätzlich habe ich diese Information in diesem Beitrag (ganz oben) hinterlegt.

Des Weiteren haben wir ebenfalls in unserem Webinar zu den Neuerungen Q2/2019 am 27.03. über den Sachverhalt informiert - auch, dass das Formular bereits in dem vorherigen Update enthalten war (das Video dazu stand am 31.03. zur Verfügung -> über unsere Youtube Kanal www.youtube.de/cgmalbis wird man, wenn man ihn abonniert hat, direkt informiert, sobald ein neues Video zur Verfügung steht).

Sie sehen, wir haben versucht all unsere Informationskanäle für diese Information zu nutzen. 

Viele Grüße und einen angenehmen Freitag und danach ein (hoffentlich sonniges) Wochenende
Christian Wagner